Detlef Buschendorf
      Praxis für Sprechtraining | Stimmtherapie | Logopädie | Bremen

Logopädie und Stimmtherapie in Bremen - Praxis - Logo
 

Persönlich

 

Logopäde und Stimmtherapeut Detlef Buschendorf - Portrait

 

 
Detlef Buschendorf
Staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrer nach Schlaffhorst und Andersen®
Systemischer Therapeut und Berater, ausgebildet im NIK - Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie e.V.

Diplom-Ingenieur für Energie- und Verfahrenstechnik

Craniosacrale Körpertherapie
seit 1999 therapeutische Tätigkeit als Atem-, Sprech- und Stimmtherapeut
seit 2006 in eigener Praxis


zur CJD Schule
Schlaffhorst-Andersen



weiter... weiter zu Praxis für Logopädie und Stimmtherapie - Lage in Bremen - Zentrum
     
   
© 2006 - 2017 Praxis für Logopädie  |  Sprechtraining  |  Stimmtraining  |  Stimmtherapie  |  Bremen  |  Leibnizplatz 3
Impressum  |  Praxis - Logopädie - Bremen  |  Detlef Buschendorf  |  Datenschutz  |  designed by besteseite.com  
top Praxis für Logopädie und Stimmtherapie in Bremen - top
   

Vom Logopäden Detlef Buschendorf werden Stimmtherapie, Sprachtherapie, Logopädie, Sprechtraining und Stimmtraining in der logopädischen Praxis am Leibnizplatz in Bremen angeboten.

Logopäden in Bremen: Logopädie, logopädische Praxis, Sprechtraining Bremen, Stimmtherapie Bremen, Sprachtherapie und Stimmtraining

für Lehrer, Dozenten, Manager, Ingenieure, Politiker, Pfarrer, Erzieher, Schauspieler und Sänger und andere, die beruflich viel sprechen oder singen und unter Heiserkeit, belegter Stimme oder Räuspern leiden, werden in der Praxis für Stimmtherapie Bremen, Atemtherapie, Sprechtherapie, Stimmtraining und Logopädie Bremen ebenso durchgeführt, wie Maßnahmen zur Verbesserung der Artikulation, myofunktionelle Therapie zur Verbesserung der Mundmotorik, Zungenmotorik und des Schluckens, Aphasietherapie nach Schlaganfällen, Stottertherapie für Menschen, die unter Redeflussstörungen wie Stottern (Stottertherapie) leiden, und andere Inhalte der Logopädie. Auch Kinder, die unter Dyslalie, Dysgrammatismus, SES (Sprachentwicklungsstörung), oder einer Sprachentwicklungsverzögerung (SEV) leiden, sind in der Praxis für Logopädie-Bremen für Sprachtherapie und Stimmtherapie bestens aufgehoben. Die Bereiche Atmung, Sprechen, Sprache und Stimme werden ganzheitlich nach der Methode Schlaffhorst und Andersen zusammengeführt. Besonders bei Berufs-Sprechern und Sängern kann es zu einer Dysphonie (Stimmstörung mit Heiserkeit) kommen: Die Stimme klingt heiser, rau, belegt, flach oder kratzig. Einer solchen Dysphonie kann durch eine spezielle Stimmtherapie mit individuellen Stimmübungen begegnet werden. Durch ein gezieltes Sprechtraining und Stimmtraining wird in der Praxis für Logopädie, Stimmtherapie und Sprechtraining in Bremen die verbale Präsentation, Vortrag, Seminarleitung auch für Vielsprecher in einem individuell abgestimmten Unterricht oder Schulung verbessert. Auch Redeflussstörungen wie Poltern (zu schnelles und undeutliches Sprechen) und Stottern können durch Sprachtherapie und Stottertherapie in Bremen behandelt werden. Fühlt sich die Atmung flach oder kurzatmig an, helfen Atemübungen, die Atemtechnik beim Sprechen zu verlängern. Die Logopädische Praxis Bremen liegt in City naher, zentraler Lage unweit der Innenstadt (Zentrum) von Bremen-Mitte am Leibnizplatz 3 (Neustadt) gegenüber dem Theater am Leibnizplatz.